Event 7: Sachsenring

Die SRC GT-Masters by MSC Heidelberg-Kirchheim e.V. lädt an diesem Wochenende zu den Rennläufen 13/14 der aktuellen Serie ein. Austragungsort der siebten Veranstaltung der Serie, wird diesmal der Asphalt des 3.645Km langen Sachsenrings sein.

Dies ist allerdings nicht das Finale und Showdown der GT-Masters, da der 2. Lauf aus Spielberg (Rennen 6) annulliert wurde und als Wiederholungslauf ans Ende des diesjährigen Rennkalenders terminiert wurde. Der damit nun vorletzte Lauf steht aber in Spannung und Action den vorherigen Läufen in nichts nach, sondern spannt den Bogen eher noch etwas mehr auf das dann kommende Saisonfinale.

Welcher Fahrer und welches Team noch wichtige Punkte einsammeln kann, welche Verschiebungen es im Startgrid wegen etwaiger Strafen aus dem vorangegangenen Läufen geben kann, das alles wird wieder Live kommentiert, erklärt, und bebildert von Roland Niemann und Robin Ricke an dieser Stelle: https://www.youtube.com/user/theSimraceCommunity/videos


Am Sonntag , den 25 August ab 19:15 Uhr starten die Kollegen die live-Übertragung und die Piloten der GT3-Boliden in die Qualifikation.
(s.b.)