noch 21 Tage – Der Countdown zum 24h Spa Francorchamps läuft – Es wird ernst!

Bevor am Wochenende 25. – 26. Juli 2020 die SimraceCommunity GT3 Digital World Challenge zum großen Höhepunkt der Serie, den 24h Spa Francorchamps startet, gibt es die Gelegenheit Trainingskilometer zu sammeln.

Das Testrennen am Samstag den 11. Juli 2020 dient zum Training, dem Kennenlernen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und um benötigte Hilfestellung zu bekommen. Der Spaßfaktor, das Testen und der Austausch stehen an diesem Tag noch im Vordergrund. Schluss mit Lustig ist dann am Samstag den 18. Juli 2020, wenn nach strengem Reglement die Startpositionen im Qualifying und anschließendem Top 10 Qualifying bestimmt werden.

Für das 24h Spa Francorchamps wird ein buntes und hochwertiges Feld aus Simracern, Realrace-Piloten und ambitionierten Amateuren erwartet. Das gesamte Rennen wird mit über 25 Stunden am Livestream übertragen werden. Hier sitzen unter anderem Nürburgring-Kultmoderator Lars Gutsche sowie Roland Niemann und Hasso Osterkamp an den Mikrofonen und versorgen die Fans mit allen Informationen und interessanten Interviewgästen. Manuel Wendel, Kultkommentator in der Simrace-World wird die Kollegen tatkräftig unterstützen. Starke Gesprächspartner werden sich das Mikrofon in der virtuellen Sprecherkabine in die Hand geben.

Nur noch wenige freie Plätze vermeldet die Simracecommunity ca. 4 Wochen vor dem Jahreshighlight. Neben Realrace-Größen wie Nürburgring-24h-Legende Bernd Albrecht und seine Fly&Help Viper samt Team, die GT-Masters-Mannschaft MRS Racing oder Reiter-Engineering haben sich auch namhafte Simrace-Mannschaften, wie Buttler-Pal Motorsport oder die Simrace-Experten von SiFaT Performance und das LSR-Team #getquu, welche mit einem starken Fahreraufgebot aus Simracern und Realracern glänzen wollen, angekündigt.

Das Salz in der Suppe, oder auf den belgischen Pommes wird sicherlich das Wetter sein, da rFactor2 die Simulation den Echtzeitbedingungen anpasst. Somit kann Nebel, Sturm, Regen oder brütende Hitze das Rennen in den Ardennen über „Sein oder Nichtsein“ entscheiden. Das Strategiespiel der Teams wird dann das Überleben sichern besonders in den Nachtstunden.

Zeitplan Testrennen Spa Francorchamps 11. Juli 2020
13.10 Briefing
13.40 Training
16.40 Qualifying
17.10 Warmup
17.30 Racestart

Zeitplan Qualifying Spa Francorchamps 18. Juli 2020
13.10 Briefing
13.40 Training
16.40 Qualifying
17.10 Warmup
17.30 Top 10 Qualifying (15 Minuten)

Zeitplan 24h Spa Francorchamps 25. – 26. Juli 2020
Zeitlicher Ablauf:
15.10 Briefing
15.40 Warmup
16.30 Racestart 24h

Die weiteren Renntermine der SRC GT3 DWC
08. August 2020 Nürburgring (Grand-Prix-Strecke) 3h-Rennen
22. August 2020 Hungaroring 2 Rennen je 60min
05. September 2020 Barcelona 3h-Rennen
19. September 2020 Imola 3h-Rennen

Wichtige Links

SRC GT3 Digital World Challenge Reglement
Anmeldung und Registrierung für Teams und Teilnehmer
Kontaktformular für Partner und Unterstützer